IT-Störung: Telefonzentrale der Stadt nicht erreichbar

Pressemitteilung

- 174/ja

Das Bergische ServiceCenter kann derzeit keine Anrufe entgegennehmen.

Im Bergischen ServiceCenter, der von der Stadt Wuppertal betriebenen gemeinsamen Telefonzentrale der drei Bergischen Großstädte, gibt es derzeit eine technische Störung in der IT-Anlage. Deshalb können dort zur Zeit keine Anrufe entgegen genommen werden.

Von der Störung betroffen sind neben der zentralen Rufnummer der Stadt (290-0) auch zahlreiche Sondernummern, wie beispielsweise die Corona-Info-Hotline (290-2020), die Terminhotline des Impfzentrums (290-2300) oder die telefonische Terminreservierung der Bürgerbüros (290-3201 bis -3204).

Die Techniker in Wuppertal arbeiten mit Hochdruck, um die Störung schnellstmöglich zu beheben.