Balkhauser Kotten und Campingplatz Glüder vom Hochwasser getroffen

Pressemitteilung

- 318/pe

Technische Betriebe Solingen und Technisches Hilfswerk helfen

Den Besuch von Bundesumweltministerin Svenja Schulze in Glüder am Freitag nutzten Oberbürgermeister Tim Kurzbach, Stadtdirektor Hartmut Hoferichter und Wulf Riedel (Teilbetriebsleiter der Technischen Betriebe Solingen), um bei einem Solinger Wahrzeichen vorbeizuschauen, dem Balkhauser Kotten und der Kuratoriumsvorsitzenden Nicole Molinari Unterstützung anzubieten. Die auch gerne in Form eines Sperrmüllcontainers angenommen wurde. Auch dem benachbarten Campingplatz konnte unbürokratisch geholfen werden. Hier reicht leider ein Container nicht aus, zum Räumen von Schwemmgut, Trümmern und Schlamm wird schweres Gerät benötigt. Feuerwehrchef Dr. Ottmar Müller vermittelte den Kontakt zum Technischen Hilfswerk, das technische Hilfe leisten wird.