Integrationsrat nimmt Förderanträge entgegen

Pressemitteilung

- 601/dh

Vereine, Institutionen und Organisationen werden unterstützt

Der Zuwanderer- und Integrationsrat der Stadt Solingen nimmt wieder Förderanträge entgegen. Finanziell unterstützt werden Vereine, Organisationen und Institutionen, die das Zusammenleben der Kulturen und die Völkerverständigung vorantreiben. Die Schwerpunktthemen dieses Jahr sind die Situation älterer Migrant:innen, Respekt und Umgang mit und zwischen den Kulturen, die Situation von Geflüchteten und die Auseinandersetzung mit Rassismus.
Anträge können bis zum 1. Dezember 2021 beim Kommunalen Integrationszentrum (Friedrichstraße 46) eingereicht werden. Dem Antrag muss eine Kostenkalkulation beigefügt werden. Die Entscheidung zur Förderung fällt in der Sitzung am 24. Januar 2022. Es besteht keine Anwesenheitspflicht der antragstellenden Vereine, Organisationen und Institutionen.
Weitere Informationen und Antragsformulare gibt es bei Diellza Reçica, Stadtdienst Integration, unter der Telefonnummer 0212 / 290 -2226 oder per E-Mail an d.recica@solingen.de.