Einwohnerfragestunde der Bezirksvertretung Wald

Pressemitteilung - Archiv

- 632/stm

Bitte beachten Sie, dass dies eine alte Pressemitteilung aus unserem Archiv ist. Möglicherweise gibt es inzwischen Aktualisierungen.

Fragen müssen vor der Sitzung am Montag telefonisch oder per Mail eingereicht werden

Am Montag, 6. Dezember, findet um 17 Uhr die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Wald im Stadtsaal an der Friedrich-Ebert-Straße 87 statt. Zu Beginn der Sitzung ist eine Einwohnerfragestunde vorgesehen. Die Bezirksvertretung bittet um Verständnis, dass die Einwohnerfragestunde aufgrund der Coronalage nicht ohne Schutzmaßnahmen stattfinden kann. Wer Fragen an die Bezirksvertretung stellen möchte, gibt diese bis möglichst sieben Tage vor der Sitzung schriftlich an bezirksvertretungen@solingen.de oder telefonisch unter 0212-2902130 und 0212-2902160 durch. Es werden maximal zehn Fragesteller:innen zugelassen. Sie können unter Beachtung der Schutzmaßnahmen (Medizinische Maske, Handdesinfektion, Abstand) vor Ort an der Sitzung teilnehmen. Ein negativer Test oder Immunisierungsnachweis muss vorgelegt werden.