Klingenbande hängt die "Tauschleine" auf

Pressemitteilung

- 20/dh

Menschen können gut erhaltene Gegenstände spenden

Das städtische Familienzentrum Klingenbande am Rathaus spannt ab Montag, den 17. Januar, bis einschließlich Freitag, 21. Januar, auf dem Kita-Parkplatz erneut die „Tauschleine".

Bürgerinnen und Bürger können gut erhaltene gebrauchte Bücher, Tischspiele und Spielsachen sowie Rezepte und Spielideen in durchsichtige Plastiktüten (damit sie vor der Witterung geschützt sind) mit Wäscheklammern an die „Tauschleine" aufhängen. Auch können sie sich davon etwas mitnehmen. Wichtig ist dabei: Die Sachen dürfen nur so groß sein, dass sie in eine 20-Liter-Tüte passen.
Die Aktion findet täglich von 7.30 bis 16 Uhr statt, über Nacht holen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dann eventuell hängende Tüten herein. Sachen, die am Freitagnachmittag noch an der Tauschleine hängen, werden dem Sozialkaufhaus gespendet.