Feuerwehr übt verschiedene Szenarien

Pressemitteilung

- 249/dh

Beeinträchtigungen sind möglich

Die Feuerwehr Solingen wird am kommenden Samstag, den 7. Mai 2022, eine Großübung im Bereich Halfehof abhalten. Von etwa 9 bis 12 Uhr sollen mehrere Einsatzszenarien geübt werden. Hierbei stehen Waldbrandbekämpfung, Wasserförderung über lange Wegstrecken sowie Gebäudebrandbekämpfung im Fokus.

Auch das Zusammenspiel einzelner Einheiten, technischer Komponenten, die Kommunikation und die Einsatzleitung werden simuliert, um für den realen Einsatz vorbereitet zu sein. Vor dem Hintergrund des Klimawandels und der damit verbundenen - auch im Bergischen Land - häufig sehr trockenen Vegetation, ist dieses Szenario eine reale Einsatzsituation für die Solinger Feuerwehr.

Während der Übung kann es für Anliegerinnen und Anlieger sowie Ausflüglerinnen und Ausflügler zu Beeinträchtigungen kommen. Die Feuerwehr bittet um Verständnis.