Verkehrsführung nach Impfzentrums-Schließung wiederhergestellt

Pressemitteilung

- 538/dh

Auch Anwohnerparkplätze stehen wieder zur Verfügung

Mit der Schließung des Impfzentrums ist die ursprüngliche Verkehrsführung um das alte Kaufhof-Gebäude wiederhergestellt worden. Die Umfahrung des Gebäudes auf den Straßen Klosterwall, Fußgängerzone Hauptstraße und Kölner Straße (Teilstück zwischen Kaufhofgebäude und Clemens-Galerien) wurde abgebaut.

Auch das Linksabbiegen von der Kölner Straße in Fahrtrichtung Graf-Wilhelm-Platz in den Klosterwall über die Mittelinsel ist jetzt nicht mehr möglich. Die Poller werden von den Technischen Betrieben Solingen wieder eingesetzt. Am Klosterwall stehen die Anwohnerparkplätze zudem wieder zur Verfügung.