Corona: Schutzimpfung in Impfpass nachtragen

Wer eine Corona-Schutzimpfung bekommen hat, kann diese beim Stadtdienst Gesundheit in den Impfpass nachtragen lassen.

Wenn bei einer Corona-Schutzimpfung der gelbe Impfpass nicht vorgelegt werden kann, erhalten Geimpfte eine Ersatzbescheinigung.

Beim Stadtdienst Gesundheit kann dieser Nachweis in den Impfpass übertragen werden. Bitte teilen Sie uns dazu per E-Mail oder über die Corona-Hotline eine Rückrufnummer mit. Wir setzen und dann zur Vereinbarung eines Termins mit Ihnen in Verbindung.

Sollte Ihr Impfpass verloren gegangen oder aus anderen Gründen nicht vorhanden sein, stellen wir einen neuen aus.

Erfahren Sie mehr ...

Kontakt