Coronavirus

Stand 07.07.2022 - 15:28

Was tun bei positivem Testergebnis?

Wenn Ihr Selbsttest positiv ausfällt, müssen Sie sich sofort selbst absondern und so bald wie möglich in einer Teststelle einen Kontrolltest (PCR-Test oder wenigstens Schnelltest) durchführen lassen.

Kontrollest negativ

Wenn der vorgenommene Kontrollest negativ ausfällt, brauchen Sie sich ab Erhalt des Resultats nicht mehr weiter zu isolieren.

Kontrollest positiv

Isolierung

Bei einem positiven Ergebnis des Kontrolltests müssen Sie sich für 10 Tage in Quarantäne begeben. Wenn Sie an Krankheitssymptomen leiden (insbesondere Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust) und der erste positive Test maximal 48 Stunden nach deren erstem Auftreten vorgenommen wurde, läuft die Frist ab dem Beginn der Symptome. Anderenfalls laufen die 10 Tage ab dem Zeitpunkt des ersten positiven Tests.

Eine vorzeitige Beendigung der Qurantäne ist möglich, wenn ein frühestens nach 5 Tagen durchgeführter Bürgertest negativ ist. Wenn Sie nach einer durch einen Test verkürzten Isolierung an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren, müssen Sie den Testnachweis Ihrem Arbeitgeber vorlegen.

Für Beschäftigte in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Eingliederungshilfe dürfen für die vorzeitige Beendigung der Isolierung darüber hinaus seit 48 Stunden keine Symptome mehr aufgetreten sein.

Wenn die Freitestung durch einen PCR-Test erfolgt, reicht es aus, wenn der sog. CT-Wert über 30 liegt. Das Ergebnis muss dann nicht negativ sein

Die Handhabung der Quarantäne-Verkürzung erfolgt eigenverantwortlich durch die Bürgerinnen und Bürger. Bei einer Freitestung müssen Sie weder ihr negatives Testresultat ans Gesundheitsamt schicken noch darauf warten, dass sich das Gesundheitsamt bei Ihnen meldet! Ab dem Tag, an dem sie sich berechtigt freitesten können, sind Sie mit dem Erhalt eines negativen Testergebnisses von der Quarantäne befreit.

Kontaktpersonen informieren

Informieren Sie Ihre engen Kontaktpersonen über Ihre Infektion und raten Sie ihnen nachdrücklich zu einem Coronatest.

Bitte befolgen SIe diese Regeln eigenverantwortlich. Wegen der derzeitigen starken Belastung ist nicht sichergestellt, dass das Gesundheitsamt Sie kontaktieren kann.

Genesenennachweis

Wenn Sie nachweislich positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet wurden, können Sie Ihre Daten mit unserem Online-Formular dem Stadtdienst Gesundheit mitteilen und einen Genesenennachweis erhalten.

Der Genesenenstatus gilt ab dem 29. Tag bis zum 90. Tag ab dem Datum der Abnahme des positiven Tests.