Investitionsprojekte an Solinger Schulen

Gesamtschule Höhscheid

GebäudeGesamtschule Höhscheid (Zweigstraße)
Zweigstraße 15-17
MaßnahmeSanierung und Erweiterung am Standort Zweigstraße
Investitionsvolumenca. € 16,2 Mio.
Projektphasefertig
InbetriebnahmeMärz 2021

Die Bestandsgebäude der Gesamtschule Höhscheid am Standort Zweigstraße 15,17 wurden kernsaniert. Darüber hinaus entsteht aktuell ein Erweiterungsbau, in welchem u.a. eine Zweifachsporthalle sowie die naturwissenschaftlichen Räume, Musik- und Kunsträume  der Gesamtschule untergebracht werden.

Die künftige Gesamtnutzfläche beträgt nach baulicher Fertigstellung rund 6.000 m².

In den Sommerferien 2019 wurde das unter Denkmalschutz stehende Vordergebäude baulich fertiggestellt und für die Nutzung freigegeben. Dort findet seit diesem Zeitpunkt Unterricht statt. Dies gilt auch für große Teile des Hinterhauses. Zum 31.03.2021 ist die Fertigstellung des Erweiterungsbaus geplant. Hier haben sich leider coronabedingt zeitliche Verzögerungen ergeben.

In der Folge werden die Klassen 8 -10 sowie die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Höhscheid ihre schulische Heimat finden.

Stadtplan

Downloads

Projektleitung